Sinjar

Kurz nach Überschreiten der Befestigungslinie (einem aufgeschütteten Erdwall, dicht besetzt mit Posten der kurdischen Peschmerga) an der Grenze zum Kalifat des Islamischen Staats IS betrete ich “verbrannte Erde”. Die Landschaft ist von Agrarwirtschaft geprägt, Dörfer und Städte sind jedoch meist menschenleer und liegen in Trümmern. Es bietet sich ein Bild …

error: Geschützter Inhalt!